gaestebuchweb

Bitte die neuen Termine beachten!

Helen PortrÀt

Unsere Helen erblickte 1973 in Chabarowsk (ca 20km bis zur nordöstlichsten Grenze Chinas) am Amur das Licht dieser herrlichen Welt.

SpĂ€ter dann ist sie mit ihren Eltern nach Petropawlowsk-Kamchatskij  (Halbinsel Kamchatka -noch etwas weiter östllich in Russland- im Pazifik) umgezogen.

In der Ukraine, der Heimat ihrer Eltern, studierte sie MusikpÀdagogik um als Lehrerin ihr Wissen dann weiterzugeben.

Und wie das Schicksal es so wollte -vom Ostwind verweht, von der Liebe beflĂŒgelt- landete unsere Helen im Jahre 2002 in Deutschland.

Helen ist verheiratet und Mutter zweier Töchter.

In Fulda war sie im deutsch-russischen Kultur-, Sozial- und Bildungszentrum „Rodnik“ als Kulturreferentin und MusikpĂ€dagogin tĂ€tig. Dort hat sie viele internationale und regionale Jugendprojekte organisiert und durchgefĂŒhrt.

2006 zog sie mit ihrer Familie dann nach Mengeringhausen. Hier singt sie mit viel Leidenschaft im Chor  "Happy Singers" ihrer Gemeinde.

Um ihrer Ausbildung und ihrem Können aber auch den richtigen Rahmen zu geben, ĂŒbernahm Helen als musikalische Leiterin so einige regionale Chöre.

2015 hatten wir große Schwierigkeiten den Posten des Dirigenten unseres Chores zu besetzen. Nach einer kurzen Vorauswahl, zeigte sich aber sehr, sehr schnell, wer unsere Favoritin war.

Seitdem sagt uns SangesbrĂŒdern des „MGV 1921 Dorfitter e.V.“ eben unsere Helen, wohin es musikalisch geht.

Und das macht sie mit so viel Herzblut und ProfessionalitÀt, das uns der Applaus noch zu jedem Auftritt garantiert war.

Und dafĂŒr liebe Helen

ein ganz, ganz

dickes

DANKE